Teilnahmebedingungen & Kosten

FISAT-MITGLIEDSBETRIEBE ermäßigte Teilnahmegebühr für eine Person 50 Euro (zzgl. MWSt.; FISAT-Beitritt vor dem 01.05.2020)
FISAT-FÖRDERMITGLIEDER 250 Euro pro Person (zzgl. MWSt.; FISAT-Beitritt vor dem 01.05.2020)
HÖHENARBEITER  
mit gültigem FISAT-Zertifikat 400 Euro pro Person (zzgl. MWSt.)
mit einem gültigen Zertifikat der Fachverbände ANETVA, DPMC/SFETH, FSBS, IRATA, SHRV, SOFT, SPRAT 450 Euro pro Person (zzgl. MWSt.)
alle anderen Teilnehmer 600 Euro pro Person (zzgl. MWSt.)
Bei verbindlicher Buchung vor dem 30. Juni 2020 erhalten alle Frühbucher einen Rabatt von 100 Euro.  

Freitags-Abendveranstaltung

Aufgrund der geltenden Auflagen des Landes Niedersachsen und des Gesundheitsamts Celle sind Veranstaltungen, deren Primärzweck der Verzehr von Speisen und Getränken ist, nicht gestattet.

Aus diesem Grund findet im Rahmen des diesjährigen FISAT-Technikseminars keine Abendveranstaltung statt.

Die Versorgung in den Vortragspausen sowie ein Mittagsimbiss an den Seminartagen sind bereits im Preis enthalten.

Partner des FISAT-Technikseminars® 2020

Förderer des FISAT-Technikseminars® 2020

Nach oben